Helfen Sie!

Wir brauchen Eure Hilfe! Spendet über betterplace für dieses Projekt...

Wir bedanken uns herzlichst bei den zahlreichen Unterstützern!

Dank der Hilfe unserer Mitglieder sowie durch kompetente Handwerker und aller Spender konnten beide Außengehege komplett fertig gestellt werden!!

 

Wir betreuen schwer vermittelbare Hunde aus Tierheimen in Eigenverantwortung vor Ort.

Die Resozialisierung erfolgt unter anderem auf dem Trainingsplatz unserer Hundetrainerin, die uns die Fläche kostenlos zur Verfügung stellt.

Die Hunde sollen dort für die Zeit der Resozialisierung in wetterbeständigen Gehegen untergebracht werden. Mit dem Bau zweier Innen- und Aussengehege wurde bereits begonnen, doch Orkan Sabine Anfang Februar 2020 hat einen enormen Schaden auf dem Trainingsgelände verursacht, so dass für die Fertigstellung der Gehege die finanziellen Mittel fehlen.

Es besteht Bedarf an einem Dach, das sowohl die Gehege als auch die Ausläufe schützt. Die Isolierung fehlt noch und auch eine Heizung muss noch installiert werden. Zusätzlich hat der umgestürzte Baum auch einen Schuppen zerstört, in dem unter anderem Decken, Futter und Leckerchen deponiert waren.

Wir können bereits jetzt auf die glückliche Vermittlung von 11 Hunden zurück blicken und die dringend benötigte Fertigstellung der Gehege hilft bei der Resozialisierung und Vermittlung weiterer Hunde.

Wenn Ihr uns unterstützen wollt, könnt Ihr das über sie Organisation Betterplace tun, die in Deutschland die grösste Spendenplattform ist. Dort haben wir dieses Projekt extra anlegen lassen.

Über diesen Link kommt Ihr direkt zum Projekt:
www.betterplace.org/p79157

Jede noch so kleine Spende hilft uns, genauso wie das Teilen unserer Bitte mit dem Linkhinweis.

Wir zählen auf Euch und sagen vielen lieben Dank für Eure Unterstützung und Hilfe.


Wir benötigen Geldspenden, um die Resozialisierung der schwierigen Hunde verwirklichen zu können und  um anderen in Not geratenen Tieren zu helfen. Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen möchten, bitten wir Sie Ihre Spende an folgende Kontoverbindung zu senden.


 

Unser Spendenkonto

 

Sparkasse Gelsenkirchen

 

IBAN: DE674205000101160200 67

 

BIC: WELADED1GEK


Wenn Sie Mitglied werden möchten und sich daduch persönlich einbringen möchten, sind Sie herzlich willkommen. Sprechen Sie uns an, nutzen Sie das Kontaktformular oder verwenden Sie direkt den Mitgliedsantrag.


Handgefertigte Halstücher

Diese schönen Halstücher werden in 2 verschiedenen Größen genäht und können für 6,-€ käuflich erworben werden. Über einen freiwilligen, höheren Betrag würden wir uns natürlich ebenfalls sehr freuen.

Bei Interesse meldet Euch bitte über info@thai-shelter-ev.de oder unter Telefon: 01575-4676450. Vielen Dank!